Referenzen

Herr Walther und Herr Stüting haben es in einem sehr intensiven und professionell geführten Verkaufsprozess geschafft, viele Diskussionspunkte mit dem potenziellen Verkäufer zu klären und mit Kreativität und Hartnäckigkeit alle auftretenden Schwierigkeiten zu überwinden. Somit es gelungen, den strategisch geeignetsten Käufer zu finden.

- Michael Bayer, Geschäftsführer, BB Government Services GmbH

Aufgrund des hohen Engagements und der professionellen Bearbeitung des Mandats konnte – trotz ursprünglich negativen Rahmendaten – ein Maßnahmenpaket ausgearbeitet werden, auf dessen Pfeilern die positive Sanierungsprognose erteilt werden konnte. Herr Walther und Herr Schmidt schafften es durch ihr klares Verständnis der Ausgangslage, die sehr zielgerichtete Diskussion der Maßnahmen und die transparente integrierte Finanzplanung für Licht um Dunkeln zu sorgen. Weiterhin führten sie Abstimmungsrunden mit allen Beteiligten (drei Banken, zwei Gesellschafter, drei Geschäftsführer) durch und sorgten für einen effektiven Ausgleich der widersprechenden Interessenslagen.

- Johan Lehner, Lehner Beteiligungs GmbH, Alleingesellschafter der peters Bildungsgruppe 

Mark Walther’s intervention was so right because he and his team provided all the expertise and speed required for an international auction where over 90 potential buyers needed to be contacted and engaged, several parties in Germany (often with conflicting agendas) had to be managed and a transaction reached quickly and cleanly.

Mark very rarely fails since he combines a highly structured approach with the extreme sensitivity regarding how the process is developing. This allows for changes in both pace and direction.

The confidence that he engendered in all stakeholders increased the confidence in the process itself and Mark succeeded in bringing all parties together with his practical advice and long experience.

- Hari Iyengar, former Managing Director Sphairon Technologies, representative of the Indian investor Sandalwood

In einem intensiven Verkaufsprozess schafften Sie es, in enger Abstimmung mit mir, die vielen Diskussionspunkte mit potenziellen Käufern zu klären. Sie waren dabei immer kurzfristig erreichbar, ein sehr kompetenter Gesprächspartner und haben mit hohem Engagement meine Interessen und die der Euromechanics vertreten, anderseits für realistische Erwartungen auf meiner Seite gesorgt.

Ich freue mich, aufgrund der gelungenen Unternehmensnachfolge, den Unternehmenswert realisieren zu können, deutlich mehr persönliche Freiheiten zu haben und die Verantwortung auf einen sehr geeigneten Übernehmer übertragen zu können.

- Roman Harmansa, Geschäftsführer der Euromechanics Medical GmbH 

Infolge seiner hohen Professionalität und seiner engagierten sowie kooperativen Art genießt Herr Walther bei uns hohes Ansehen, große Wertschätzung sowie stets volles Vertrauen.

- Susanne Hausmann, Geschäftsführerin azh Abrechnungs- und IT-Dienstleistungszentrum für Heilberufe GmbH

Walther Management gewann die Ausschreibung (zur Begleitung des Zukaufs eines Wettbewerbers) aufgrund des flexiblen Projektansatzes und des breiten Erfahrungsschatzes von Herrn Walther bei Small- bis Mid-Cap Transaktionen im deutschsprachigen Raum. Er trug durch seinen fachlichen Input und sein Verhandlungsgeschick deutlich dazu bei, dass die Projektziele übertroffen wurden.

- Fabian Kohlbecker, Director Corporate Development, PERI GmbH

Ihnen, sehr geehrter Herr Walther, ist es gelungen, einen wirklich schnellen M&A-Prozess auf die Beine zu stellen, der elf Wochen nach dem Start abgeschlossen werden konnte. Mit dem Ergebnis waren alle Beteiligten sehr zufrieden, insbesondere auf Arbeitnehmerseite herrschte große Zufriedenheit, da in den zwei Teilbereichen nahezu alle Arbeitsplätze erhalten werden konnten. Durch Ihre strukturierte Arbeitsweise, Ihre Kenntnisse der wirtschaftlichen Zusammenhänge und Ihr Detailwissen haben Sie den Verkaufserfolg entscheidend mitgeprägt.

- Dr. Ulrich Graf, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Lampert, Dr. Graf & Kollegen 

Herr Walther verkörpert den mittelständischen Unternehmer und Unternehmensberater im besten Sinne klarer Prioritätensetzung, Verantwortungsbewusstsein und sehr hoher Einsatzbereitschaft. Wir danken ihm außerordentlich für seine Leistung, die ein wesentlicher Beitrag zur Erreichung unserer Unternehmensziele und zur Entwicklung der VSA-Unternehmensgruppe war.

- Dr. Andreas Lacher, Geschäftsführer VSA GmbH / VSA-Unternehmensgruppe

Besonders hervorheben möchte ich Ihre fundierte und umsetzungsorientierte Herangehensweise in einer Situation, in der sich unser Unternehmen in einem erheblichen Umstrukturierungsprozess befand. Sie schafften es, den interessierten Parteien die Potenziale unseres Unternehmens zu vermitteln. Andererseits berücksichtigten Sie im Verkaufsprozess die unterschiedlichen Interessen unserer Familie, der Banken und der weiteren Finanziers.

- Dr. Ulrich Scheufelen, ehemaliger geschäftsführender Gesellschafter der Papierfabrik Scheufelen 

Herr Walther arbeitete in allen Projekten immer eng und sehr vertrauensvoll mit mir und den weiteren Gesellschaftern zusammen. Er hatte immer eine gegenständige, fundierte Meinung, die er in dem Rahmen der Abstimmung einbrachte und damit die Diskussion wesentlich gestaltete. Durch die Umsetzungsbegleitung sicherten er und sein Team ab, dass die Projektziele auch nach Abschluss des Projekts weitestgehend umgesetzt wurden.

- Dr. Jamshid Javdani, Gesellschaftsführender Gesellschafter GFS Gesellschaft für Statistik im Gesundheitswesen mbH 

Herr Walther war in seiner Eigenschaft als Vorsitzender des Aufsichtsrats von der Gründung im Jahr 2001 bis Ende 2014 für mich als Vorstand maßgeblicher Ansprechpartner und „Sparringspartner“ in allen unternehmerischen Fragen und Entscheidungen. Sein hohes Engagement und seine unternehmerische Expertise waren nicht nur bei strategischen Entscheidungen, sondern vor allem auch in Krisensituationen und einer unternehmerischen Neuausrichtung im Jahr 2013 mitentscheidend für das erfolgreiche Fortbestehen des Unternehmens.

- Alf Brünn, Allein-Vorstand der Parkteam AG

The acquisition added another € 14 million to our European turnover and helped us grow our revenue in German significantly in the years after, giving us access to relevant German customers and technical know-how to comply with proprietary telecommunication standards in Germany. With Mark´s help, we are always able to make sound decisions during the acquisition process.

- Gordon Yang, President ZyXEL Communications Corporation